Trend 128 Gerade im Trend: Penis-Roulette

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Mongo

(Geschmacklose) Beleidigung, dessen Wortursprung von "Mongole" kommt, der frühere Name der Erbkrankheit Down's Syndrom.

"Echte" Mongolen aus der Mongolei, ein Land in Asien, haben teilweise ähnliche Gesichtszüge wie Menschen mit Down-Syndrom, z.B. mandelförmige Augen. Daher kam der Name "Mongole" für einen Menschen mit Down-Syndrom. Inzwischen ist dieser Name veraltet.

User female 48 Vollkorn (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
speckkäfer: Kleiner Einspruch eines gepanzerten Insekts: Menschen, die am Down-Syndrom le mehr...
shadowcrow: Es gibt auch die Mongolenfalte, diese sorgt für das Mandelförmige aussehen de mehr...

Immatrikulationshintergrund

auf sehr diskrete Weise ausgedrückt

User female 48 Teekamel (Hamburg) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128

31er

31er sind Leute, die um ihre eigene Haut zu retten jemand anderes bei der Polizei verraten. Sie werden auch "Zinker" oder "Snitches" genannt.

§31 BtMG Strafmilderung oder Absehen von Strafe:

"Das Gericht kann die Strafe mildern oder von einer Bestrafung absehen, wenn der Täter durch freiwillige Offenbarung seines Wissens dazu beigetragen hat, dass Straftaten anderer aufgedeckt werden können."

User male 48 Neuling (Baden-Württemberg) vor 2 Jahren
Trend 128
Trend 128
speckkäfer: Also Denunzianten.
Gisbört: Na ja, ganz so kannste das auch nich' sagen. Wie Neuling ja richtig ausgeführ mehr...

Immatrikulationshintergrund

auf sehr diskrete Weise ausgedrückt

User female 48 Teekamel (Hamburg) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128

Russenhocke

Die Russenhocke ist eine Pose, indem sich ein Mann mit geöffneten Beinen hinhockt und die Arme auf die Oberschenkel ablegt. Diese Pose benutzt man gerne für Fotos. Man kennt diese Pose von Fußball-Gruppenbildern, wo die erste Reihe in dieser Pose für dieses Foto verweilt.

Man sieht die Pose auch bei vielen Bildern von Möchtegern-Posern. Damit soll eine Coolness und Toughness dargestellt werden.

User male 48 Zpaces (Sachsen) vor etwa 5 Monaten
Trend 128
Trend 128
billythekid: Ha, Schweinkram nicht schlecht, justier mal die Koordinaten neu, aber GPS ist mehr...
güni: ist ds nicht auch ein glücksschiß?

Teppichdackel

Ein (Akku-) Handstaubsauger

User female 48 Buck.sanchez (Bayern) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
speckkäfer: *LOOOOL* Der Dackel passt aber gut in den Spruch rein. Siehste, habbich nit mehr...
regine: ;-)) Wusste ich auch net. *psst* hab's gegoogelt... Isch bin die "praktische mehr...

Erdolf

demokratisch gewählter Diktator am Bosporus

User male 48 Kampfbrot (Berlin) vor 5 Tagen
Trend 128
Trend 128

Mongo

(Geschmacklose) Beleidigung, dessen Wortursprung von "Mongole" kommt, der frühere Name der Erbkrankheit Down's Syndrom.

"Echte" Mongolen aus der Mongolei, ein Land in Asien, haben teilweise ähnliche Gesichtszüge wie Menschen mit Down-Syndrom, z.B. mandelförmige Augen. Daher kam der Name "Mongole" für einen Menschen mit Down-Syndrom. Inzwischen ist dieser Name veraltet.

User female 48 Vollkorn (Niedersachsen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
speckkäfer: Kleiner Einspruch eines gepanzerten Insekts: Menschen, die am Down-Syndrom le mehr...
shadowcrow: Es gibt auch die Mongolenfalte, diese sorgt für das Mandelförmige aussehen de mehr...

Poké-Mongo

Person, deren einziger Daseinszweck derzeit die Jagd nach virtuellen Tieren zu sein scheint. Aufmerksamkeitsspanne während der Jagd: vomn zwölf bis mittags - im Umkreis von 3 Metern. Leider nur schwer wieder aus dem Kühlergrill zu entfernen

User male 48 Kampfbrot (Berlin) vor 5 Tagen
Trend 128
Trend 128

Wolfsgruß

Nein, kein Hitler-Kram. Neben der osmanischen Kriegsflagge mit den drei halbmonden auf rotem Grund, Hand-Kennzeichen einer rechtsradikal-rassistischen, kosmopolitischer 'Verwestlichung' radikal entgegengesetzten, pan-türkischen Graue-Wölfe-Gruppe‘, die totalitär organisiert und geprägt von Verschwörungstheorien ist, in deren Zentrum Amerikaner, Kurden und immer wieder Juden stehen: mit abgespreiztem Zeigefinger und Kleinem Finger – für die Ohren – und zusammengelegtem Daumen, Mittel- und Ringfinger – für die Schnauzenpartie – der rechten Hand an ausgestrecktem Arm erboten wird. Das soll einen Wolfskopf darstellen. Der ausgestreckte Arm ist ein gemeinsames Erkennungszeichen rechtsextremer bzw. faschistischer Bewegungen. Diese sich selbst als 'Idealisten' bezeichnenden Mitglieder [angenommene Mitgliederzahlsprechen in der BRD: 100 000] die folgenden Eidesformel: „Ich schwöre bei Allah, dem Koran, dem Vaterland, bei meiner Flagge Meine Märtyrer, meine Frontkämpfer sollen sicher sein Wir, die idealistische türkische Jugend, werden unseren Kampf gegen Kommunismus, Kapitalismus, Faschismus und jegliche Art von Imperialismus fortführen Unser Kampf geht bis zum letzten Mann, bis zum letzten Atemzug, bis zum letzten Tropfen Blut Unser Kampf geht weiter, bis die nationalistische Türkei, bis das Reich Turan erreicht ist Wir, die idealistische türkische Jugend, werden niemals aufgeben, nicht wanken, wir werden siegen, siegen, siegen Möge Allah die Türken schützen und sie erhöhen!

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 4 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Na, das ist anderes als in unseren Wohlstandsverdumpften Jugendklubs - da her mehr...

Teppichdackel

Ein (Akku-) Handstaubsauger

User female 48 Buck.sanchez (Bayern) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
speckkäfer: *LOOOOL* Der Dackel passt aber gut in den Spruch rein. Siehste, habbich nit mehr...
regine: ;-)) Wusste ich auch net. *psst* hab's gegoogelt... Isch bin die "praktische mehr...

Touché!

Das ist ein französischer Ausruf, der „berührt“ bedeutet. Er wird verwendet, um seinem Gegenüber für eine gelungene Argumentation Respekt zu zollen (etwa: „Punkt für dich“).

User female 48 Teekamel (Hamburg) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

Teufelsdreier

Dreier mit 2 Kerlen und einer Frau

User male 48 Clemens (Nordrhein-Westfalen) vor 5 Jahren
Trend 128
Trend 128
kopfloseruwe: :D aus dem Bro-Code
Neuling: Niemals Schwerter kreuzen!

Nackenbeißer

Triviale Kitschromane à la "junge Frau erlebt die große Liebe", der Name kommt daher, dass auf dem oft sehr bunten Cover meist eine hübsche Frau zu sehen ist, die von einem ebenfalls gut aussehenden Mann in den Nacken geküsst wird.

User male 48 Schilftröte (Nordrhein-Westfalen) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128
herr_cooles: Das ist auch der offizielle Branchen-Jargon
schilftröte: Ja, genau. Witzig ist's trotzdem, oder gerade deshalb.

Gonokokkenmekka

Bordell, das überwiegend von den kondomphoben Vertretern des türkisch-islamischen Kalifats besucht wird. ; n Art libidinöse 'Pilgerreise'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 18 Tagen
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Seid einiger Zeit, stelle ich mir die Frage, woher mein ungebremstes Interess mehr...