Trend 128 Gerade im Trend: Schlucha
IBM
FORD
IKEA

IKEA

iKea in Anlehnung an iPhone, iPad ....

Hans: " Man sieht echt geil aus deine neue Wohnung!" Ernst: " Ja, voll hipp! Dank iKea wars auch noch günstig, und einen iMer gabs auch nocht umsonst dazu!"

User male 48 Cebillon (Bayern) vor 3 Jahren
Trend 128
Trend 128

IKEA

Bezeichnet auch einen Einrichtungsstil, der sich durch extreme Schlichtheit und Einfallslosigkeit auszeichnet.

"Ey, die Bude is ja voll IKEA, echt widerlich!"

User female 48 Sisterwolf (Hamburg) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128

IKEA

IKEA -> I kill 'em all. Gefrei dem Metallica Album.

User male 48 Mrdurden (Rheinland-Pfalz) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128

IKEA

Kann auch heißen: Imitation von Kiefer, Eiche und Ahorn :D

User female 48 C-a-t-h-y (Nordrhein-Westfalen) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128
*LOL* Gisbört vor 6 Jahren
Dann müsste aber auch noch ein "v" ins Akronym. Außerdem bin ich bekennender Ikea Fan. Die bieten wirklich schöne Teile zum erschwinglichen Preis an. Holzmöbel sind überdurchschnittlich aus Echtholz, und selbst Furniertes ist keine Imitation! Ikea hat zudem viele Designerpreise eingeheimst. Alles andere ist einfach Geschmackssache. Ich würde auf jeden Fall die Ikea "Lack" Serie einem massiven Bauerntisch im Gelsenkirchener Barock mit Fliesen vorziehen! Regine vor 6 Jahren
LOL, genau wie "Dänisches Bettenlager". Mag einfach das Zeug. Bad boy vor 4 Jahren

IKEA

Die Anfangsbuchstaben können auch "Idioten Kaufen Einfach Alles" bedeuten.

User male 48 Fluffi (Berlin) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128

IKEA

Steht auch für "Ich krieg einen Anfall!"

"IKEA! Da hat der doch glatt mein Butterbrot aufgefressen, ey!"

User female 48 Teekamel (Hamburg) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Da IKEA die Abkürzung für "I-ch K-riege E-inen A-nfall" ist und Anfall männlich ist, muss es schlussfolgernd DER IKEA heissen ;) C-a-t-h-y vor 6 Jahren