Trend 128 9e880d3853c3d4573c6f54e890db002d23ffc232391fbe429cb4fb20b02f0627 Gerade im Trend: Kekswichsen

Elektionsstörung

Haben Leute, die ihren Arsch nicht hochbekommen, um wählen zu gehen.

Elektion = Wahl, Auswahl.

Wortspiel mit Erektionsstörung

Aufgeschnappt im NDR.

Brunhilda: "Na, warste am Sonntag wählen?"

Fritz-Kevin: "Zwischen was denn?! Pest und Cholera? Für diese Zuschauerdemokratie wählen zu gehen ist doch, wie für die Keuschheit zu vögeln...."

Brunhilda: "Was geht'n mit Dir?! Schiebst Du 'ne Elektionsstörung?"

Fritz-Kevin: "Na, hömma ma', diese bundespolitischen Endmoränen wollen von MIR gewählt werden? DIE sind doch quasi dafür verantwortlich, daß es in Deutschland kein Atommüllendlager gibt - bei DEN ausgebrannten Elementen...."

Brunhilda: Nun mach' ma' keene Welle, Alter! Schlußendlich bestimmt Homo electus (= Stimmvieh) doch, wie sich das Parlament zusammensetzt, od'rr?!"


User male 48 465d3c0f49f2a452693dd640d51e4c1047b52ae78dfd5c9d9bf9be01c229991e (Bayern)
Trend 128 9e880d3853c3d4573c6f54e890db002d23ffc232391fbe429cb4fb20b02f0627
Trend 128 9e880d3853c3d4573c6f54e890db002d23ffc232391fbe429cb4fb20b02f0627
Na also! Dannach käme eine LEKTION in Form von Viagra für Arschmuskeln. Zum Beispiel als Erbsensuppe.
"Viagra für die Arschmuskeln"? Bist Du im Wahlomat-Popilot-Modus, Geisenau? ;)
JA! Du schriebst doch: " Haben Leute, die ihren Arsch nicht hochbekommen, um wählen zu gehen." Also Hülsenfrüchtedruck oder Feuer unterm Arsch.
Seit wann kommt aus'm müden Arsch - trotz Hülsenfrüchte - ein gesunder Furz?
Hat keiner behauptet. Du weißt genau, daß der Originalsatz heißt: "Aus einem verkniffenem Arsch kommt kein Fröhlicher Furz!". Das was Du behauptest, ist ja, als wäre Pepsi gegenüber Coca Cola eine Kola! Für Wissende gibt es da keine Elektion. Eine Störung nur bei einer solchen Betreibenden.
Bin auch für Coca!
Cola, Coca, Arsch und Winde? Mannomann, wer da mal kurz vor der Wahl keine **elektile Dysfunktion** bekommt....
Sehr geehrter Herr Elektiker, könnte es sein, daß Ihr Logo nicht nur "Fast Food", sondern gar "Fast Fut" bedeutete? Es sieht ja immerhin wie "die Katze" aus. Der Hund hat möglicherweise ganz andere Absichten. Zweitens: Bekomme ich die Rechte an "Sprachlos"?