Trend 128 Gerade im Trend: schlumpfen

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

rawr

Ist dinosaurisch und bedeutet "Ich liebe dich".

User male 48 Neuling (Baden-Württemberg) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
Buschfleisch

Buschfleisch

gefundene oder erschlagene Tiere, die meist nur aus Armut verzehrt werden, etwa tote Ratten, Wühlmäuse, Affen, Hunde, Vögel...

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128
DollyPardong: ...angeblich auch Fledermäuse (als Suppenfleisch) und Schlangen(fleisch?) auf mehr...
DollyPardong: Ok, dat mit der 'Fledermaus-Suppe' soll jetzt angebl. 'fake news' gewesen sei mehr...

den Arsch vorne haben

dicke Titten haben

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 10 Tagen
Trend 128
Trend 128

schlumpfen

das Wort "schlumpfen" läßt sich einfach mit jeden Verb ersetzen und ist universell einsetzbar.

User male 48 Heinlese (Niedersachsen) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128
Großkotz, ein

Großkotz, ein

eingebildeter Arsch

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 5 Tagen
Trend 128
Trend 128

So recht von Herzen hundsgemein kann nur die liebe Verwandtschaft sein.

Sagt eigentlich alles. Jeder Mensch kommt mindestens einmal im Leben zu dieser Erkenntnis.

User male 48 Speckkäfer (Rheinland-Pfalz) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

woko haram

dem Kult der wokeness huldigendes, westliches Gegenstück zur fundamentalistisch-militaristischen Relgionspolizei Boko haram,. Selbsterklärt-diffamationsbereite schwarz-bunteTugendwächter und Superspreader politischer Korrektheit, besonders wenn es um gefühlte gender Diskriminierung und intersektionelles Punktesammeln geht

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor etwa 2 Monaten
Trend 128
Trend 128
Wer nicht will, der hat schon!

Wer nicht will, der hat schon!

Das sagt z.B. ein Verkäufer zu Jemandem, der die gesamte Ware genau befingert und prüft, sehr viele Fragen stellt, und dann doch nichts kauft.

Auch gern gebraucht, wenn amn etwas umsonst anbietet und dann die Antwort bekommt: Nö im Augenblick nicht!"

User male 48 Klarubeck (Bremen) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128

Pülleken

Der Begriff stammt aus Westfalen. Bezeichnet wird damit das kleine Fläschchen des Magenbitters "Underberg"!

User male 48 Mattes1203 (Hamburg) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128
madman-maniac: Es sollte vielleicht noch erklärt werden, dass Pülleken der Diminutiv von Pul mehr...
ausnahmepunk: eben, hauptsache "Rin in de Kopp, et darf net schmegge"

scharf wie ein 80er Rettich

Kann man als Anbahner für den Beischlaf verwenden (hauptsächlich in Hessen zu finden). 80=1980

User male 48 Krischan (Hessen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
truecreep: Also wir sagen das hier in Schwabach, bei Nürnberg auch. Nur in anderem Zusam mehr...
Unterschichtenimportweltmeister, der

Unterschichtenimportweltmeister, der

BRD - 'in der Welt mittlerweile als "geschlossene Anstalt mit offenen Grenzen" verstanden. Die gutmenschlichen Insassen sehen zwar keine weißen Mäuse, aber überall Nazis. Ortskundige sollten den Bereich weiträumig umfahren”, so „wollen die Insassen durch das Aufstellen von Windrädchen und das Abfackeln ihrer Autoindustrie den Rest der Welt retten. Sie wollen elektrisch fahren und knipsen ihre Kraftwerke aus. Sie ruinieren die Bauern, damit Lebensmittel teurer werden. Sie wollen keine Kinder mehr kriegen und damit künftige Generationen retten'

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor 4 Tagen
Trend 128
Trend 128

Grüß’ die Hühner

Verabschiedungsfloskel, auch wenn weit und breit keine Hühner zu sehen sind.

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
carilian: zwei spezielle Anlässe kommen mir da spontan in den Sinn: die Freundin bricht mehr...

Unterhopfung

Unterhopfung beschreibt das Verlangen nach einem Bier.

User male 48 Razifazi (Bremen) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128
Lellebebbel

Lellebebbel

Schwaebisch fuer Dummkppf

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

Dreifel

Dreifel ist die 3. Dimension des Zweifels oder seine Steigerungsform, da 3 mehr als 2 ist. Wer dreifelt drückt aus, dass er mehr als nur berechtigte Zweifel hat bzw er etwas für höchstwahrscheinlich unwahr oder für geflunkert hält.

User male 48 Saarkasmus (Saarland) vor 4 Jahren
Trend 128
Trend 128
Dritterzahn: Und, Saarkastelkuseler, wie ist die Stimmung im Lande? Hab mal nen Saarbrueck mehr...
regine: Ich war schon DeZe(n)tt verwirrt. _______ @Billy, dabei ist 'Regina' doch die mehr...