Trend 128 Gerade im Trend: coitus ergo sum

Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

Birnenpflücker

Ein Birnenpflücker ist jemand, dem selbst einfache Aufgaben nicht gelingen wollen. Dem beim pflücken einer solchen Birne selbige auf den Kopf fällt.

User male 48 Thylon (Nordrhein-Westfalen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
Porzellansyndrom

Porzellansyndrom

geistig total verwirrt, Sprung in der Schüssel

User male 48 Willy (Nordrhein-Westfalen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128

Nacktungeil -ich hör dir tropfen

nach dem Berlinerischen : Nachtigall -ik hör dir trapsen!

User female 48 Dollypardong (Mecklenburg-Vorpommern) vor 6 Tagen
Trend 128
Trend 128

Meldemuschi

Meldemuschi ist eine elende Petze/ein elender Denunziant. Besonders anzutrefen sind solche Individuen neuerdings bei Facebook.

User male 48 Erdbeertoni (anderes) vor etwa 5 Monaten
Trend 128
Trend 128
Freunde der Sonne

Freunde der Sonne

von Stefan Effenberg geprägter Ausdruck, den man an eine Gruppe unliebsamer Personen richten kann

User male 48 Oma tiffe (Niedersachsen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128

Jockel

Für den Begriff "Jockel" gibt es mehrere Definitionen. Ein Jockel ist zum Einen eine Person, die extrem dumm ist. Diese Person kann ebenfalls hässlich sein, eventuell ein Verhalten an den Tag legt, welches merkwürdig ist und als peinlich oder gar bescheurt beschrieben werden kann.

Aber ein Jockel kann auch eine Person sein, die keine Freunde hat und somit eine Soziale Minderheit bildet.

User male 48 Refune (Hamburg) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
H4ZECORE_K1LLERZ Fortnite ps4: Jockel,, sagen wir hier im Pott auch zum Joint. Zb Ey du Bauer gib ma den mehr...
regine: WOW, ohne Komma, aber komm. Danke! 🙏 für den Einblick!

die 96 Stellung

so wie die '69 - Stellung' die Oral-Befriedigung des Partners verbildlicht, zeigt die sich mit dem Versiegen der sex. Anziehung zwischen den alternden Partner -der '96 Schlafstellung'-, dass sie beide Ruecken an Ruecken schlafen, mit den Fuessen gegenueber dem Kopf des Partners

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 3 Monaten
Trend 128
Trend 128
regine: Wieso verstehen? Kann man so weglesen und den Sinn erfassen. Das das hat das mehr...

Ginger

Bezeichnung für eine Person mit roten Haaren. Heißt übersetzt Ingwer, was ja bekanntermaßen rötlich ist. Soll u.a. ein Spitzname von Prinz Harry sein.

User male 48 Chaos-onkel (Hessen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128

warum heißt es Strich-Männchen? weil Frauen Kurven haben!

noch so eine Gegenüberstellung von Geraden und Kurven...

der Straßenstrich wäre natürlich auch eine Assoziation...

User male 48 Carilian (Bayern) vor 5 Tagen
Trend 128
Trend 128
zapzarap

zapzarap

Bedeutet "etwas zu stehlen" oder "gestolen zu haben".

User male 48 Neuling (Baden-Württemberg) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128
düdel: Der Begriff ist mir aus der Türkei vor über 30 Jahren auch geläufig, wird mei mehr...
bad boy: Kenne ich aus dem polnischen. Wird bei denen viel gebraucht.

Dreck macht Speck

Alter (sued-dt.?) Ausdruck, den man frueher gesagt hat, wenn Essen auf den Boden gefallen ist und man es trotzdem aß. Heute natuerlich auch bei fast-food Verzehr.

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

coitus ergo sum

im Original: "cogito ergo sum" = "ich denke, also bin ich"...

coitus meint üblicherweise "verschmelzen" aber auch "zusammenfügen" (ey, von ineinanderstecken is da jedenfalls nicht die Rede!)

grammatikalisch korrekt müsste es heißen: "coeo ergo sum" und ließe sich dann - etwas freier - mit "ich füge (das Gegensätzliche) zusammen, also bin ich"...

Mann und Frau sind da wohl "gegensätzlich" genug, aber längst nicht die einzige Möglichkeit Gegensätzlichkeiten zusammenzufügen...

User male 48 Carilian (Bayern) vor 8 Tagen
Trend 128
Trend 128
Fickfehler

Fickfehler

Umgangssprachl. für jemanden, der gänzlich unerträglich ist

User female 48 Bleu_de_q (Nordrhein-Westfalen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128

wokeness

[Anglizismus; sprich: / 'wo:kneß/ - aus dem Amerikanischen: soviel wie: 'aufgewacht/hell-wach' also

-'sozial-und diskriminierungsbewusst'

(pseudo-)intellektuelles Angeberwort fuer Leute, die sich auf als die diskursiven Speerspitze des Befreiungskampfs fuer unterdrueckte Minderheiten verstehen; etwa:

A; ''Aber es sollte doch auch Parkplaetze fuer Leute mit behinderten oder gender-ambiquen Hunden geben -totales Staatsversagen nenn ich das...- gerade wir als Deutsche...-verdienen doch geradezu ihren 'Volkstod' "

B: ''Ja, extra-Parkplätze dahinten zwischen denen fuer Klima- und denen fuer Hundesteuerflüchtlinge''

User male 48 Dritterzahn (Rheinland-Pfalz) vor etwa 7 Monaten
Trend 128
Trend 128