Hartz IV und der Tag gehört dir!

Hartz IV und der Tag gehört dir!

Beschreibt genau die Lebensqualität, die man als Arbeitsloser genießt. Man hat den ganzen Tag frei.

User male 48 Mongo (Berlin) vor 15 Jahren
Trend 128
Trend 128
Es sei denn, der Hartz-IVer wird zu einem sinnfreien 1-Euro-Job vergattert oder muss auf eine ebenso sinnfreie Fortbildung, damit es so aussieht, als versuche die Regierung Arbeitsplätze zu schaffen. Werwolf vor 15 Jahren
Ein Euro Jobs sind doch nicht Sinnfrei. Dann tut man wenigstens was für die Kohle die einem in den Arsch gesteckt wird. Cocolino vor 12 Jahren
Ey, Cocolino, bei allem Respekt... Es geht doch nicht platt darum, irgendeinen Job zu machen, nur um sagen zu können, man tut was für's Geld. Der psychologische Effekt ist nicht zu verachten. Stundenlang den Klofürsten in irgendeiner Schule zu geben, was schon irgendwie sinnfreiem Schattenboxen nahekommt, um dann mit 5 Euro am Tag nach Hause zu gehen (was schon als Stundenlohn ein Witz ist), steigert nicht gerade das Selbtswertgefühl. Abgesehen davon sind diese "Top-Jobs" oktroyiert. Derart fremdbestimmt würde ich eher was unendgeldlich aber sinnvoll Ehrenamtliches nach eigener Wahl machen. Regine vor 12 Jahren
Was soll ich denn erst sagen? Ich bin Subbi beim 1-Euro-Figher! Gehmbeu vor 12 Jahren
Mit dieser "Ehrenamtlichkeit" ist das immer so eine Sache, Regine. Meiner Meinung nach entziehen sich damit die zuständigen Organe (Kirche, Staat...) der Verantwortung und benutzen Leute als Arbeitskraft unter dem Deckmantel der Moral. Pipi-rekrut vor 10 Jahren
"Hartz 4 und Bier, das gönn ich mir." Neuling vor 9 Jahren