Trend 128 Gerade im Trend: Säuferbalken
Ein paar Kilo abgenommen - von der Fleischtheke!

Ein paar Kilo abgenommen - von der Fleischtheke!

Wenn mal jemand behauptet, er hätte abgenommen, aber man davon nichts sieht.

A: "Jo, der Manfred hat 5 Kilo abgenommen." B: "Ja klar, von der Fleischtheke vielleicht."

User male 48 Heinlese (Niedersachsen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
sehr lustig! Szt vor 10 Jahren
SUPER! Banalo vor 9 Jahren
Ich kenn das als: Ein paar Kilo abgenommen vom Teller... Cocolino vor 8 Jahren
... Du willst also so schnell wie möglich 20Kg abnehmen, sagte der Diätberater.. Dann laß dir ein Bein amputieren. :-) Mibu vor 8 Jahren
Wenn Du ständig so viel von der Fleischtheke abnimmst, wirst Du nach und nach "Mehr Mensch", mal ganz abgesehen von den Dioxineinlagerung in den Fettzellen, die Dich im "Nachruffalle" zum Sondermüll werden lassen. Johnny_g. vor 8 Jahren
Hat aber auch Vorteile. Wenn jemand den überfallen will, dann wird der Angreifer einfach gedoppelwhoppert, sprich mit der puren Masse erdrückt. Werwolf vor 8 Jahren
@ Johnny, in 'ner Doku über Bestattungen haben die das ganze Sondermüll-Elend mal beleuchtet. Hätte nicht gedacht, welche Unmengen da unter der Erde liegen. Herzschrittmacher etc... So 'ne Fettmasse kann nicht nur angreifererdrückend sein, sondern zuweilen auch lebensrettend. Brüderlein hatte als Junge mal versucht, über einen Metallzaun mit "Speerspitzen" zu klettern. Abgerutscht und in den Leib gerammt. Zum Glück hatte er ein/zwei Schwimmringe, die ihn vor lebensgefährlichen Verletzungen der inneren Organe bewahrt haben. Übrigens hab' ich heute im TV aufgeschnappt, dass es sich beim Wiegen schon bemerkbar macht, wenn tagelang getragenen Socken weggelassen werden... ^^ Regine vor 8 Jahren