Trend 128 Gerade im Trend: Pennerkissen
abgedreht
abspeisen
Hasenbutter

Hasenbutter

In den 60er Jahren, als mein Vater von der Schicht nach hause kam, hatte er ab und an noch das eine oder andere Butterbrot in seiner Arbeitstasche, das nur in ein wenig Papier eingewickelt war. Zum wirklich frischhalten war das Papier das denkbar schlechteste Mittel wo gibt. Trotzdem war das für uns Kinder in den frühen Morgenstunden schon ein absolutes Highlight, eines von den schon etwas angetrockneten Margarinebroten zu ergattern. Hasenbutter nannte man sie wahrscheinlich weil man sie wie ein Häschen mümmeln musste, da sie am Rand schon etwas hart waren. (schwelginaltenzeiten)

User male 48 Dergesalbte (Nordrhein-Westfalen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Der Artikel müsste mal überarbeitet werden. Besonders die Groß- und Kleinschreibung... Auch der Umgang mit Leerzeichen sollte nochmal geübt werden (die fehlen hier nämlich nach JEDEM Punkt) *kopfschüttel* Madman-maniac vor 11 Jahren
Recht(s)chreibung ist was für nazis Ausnahmepunk vor 11 Jahren
Ich kenn das auch noch, aber einfach unter Hasenbrot. Moppi vor 11 Jahren
Na mad, besser? :) Sisterwolf vor 11 Jahren
Danke, wesentlich ;o) Madman-maniac vor 11 Jahren