Trend 128 Gerade im Trend: ewig und 3 Tage
Kampflesben

Kampflesben

Kampflesben sind militante Feministinnen mit lesbischer Neigung, die Männer grundsätzlich als Abschaum oder minderwertige Lebensform betrachten, die es gilt, zu unterdrücken oder zu vernichten. Oft kurzgeschoren, hässlich und fett. Bekanntestes Beispiel: Andrea Dworkin. Sie wittern hinter allem sexuelle Unterdrüclkung (sind aber selbst auch nicht besser) und Missbrauch, selbst wo es noch so albern ist.

Cindy: "Die Bettina benimmt sich wie die Axt im Wald und hat nur die Hasskappe auf Männer." Rebecca: "Voll die Kampflesbe."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128
Sehr zutreffend. Sie laufen mit geballten Fäusten rum und schauen die andere Hälfte der Menschheit giftig an, das, in der Hauptstadt der Leitkultur. Alexander delarge vor 11 Jahren