Trend 128 Gerade im Trend: Pennerkissen
Überparteilich, aber nicht unpolitisch

Überparteilich, aber nicht unpolitisch

Wird man nach seiner politischen Gesinnung gefragt, will sie aber nicht blicken lassen, so gibt man gleichzeitig mit dieser Redewendung zu verstehen, daß man zwar politisch interessiert und kein politischer Analphabet ist, sich aber von keiner der großen Volksparteien vertreten fühlt.

"Also bei Dir blick' ich überhaupt nich' durch, ob Du politisch rechts, links oder grün bist." "Tja, weder noch, Babe. Gehör' zu der Fraktion, die überparteilich, aber nicht unpolitisch ist, verstehste ?!"

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128