Trend 128 Gerade im Trend: hart wie ein Koffergriff
Retourkutsche

Retourkutsche

Seitens der Autohersteller hört man immer wieder von sog. Rückrufaktionen d.h. mit gravierenden Mängeln behaftete Fahrzeuge, die bereits an die Kunden ausgeliefert wurden, werden in die Werkstätten zurückgerufen. Prominentes Beispiel ist Toyota.

Fahrzeuge, die von solchen Rückrufaktionen betroffen sind, werden süffisant und leicht spöttisch als Retourkutschen betitelt.

Brunhilda: "Kannste mich am Wochenende zu Ole-Lakshmi nach Petting fahren?"

Fritz-Kevin: "Geht nich', meine Kiste is' inner Werkstattstatt) wegen so 'ner Rückrufaktion vom Werk!"

Brunhilda: "Oh Mann, jetzt hat Dein Bock de blamage schon so 'nen schwulen Namen wie 'Carina', und dann isses obendrein auch noch 'ne Retourkutsche!"

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128
:-) Gefällt mir! Der Begriff könnte auch für Re-Import Fahrzeuge stehen. Regine vor 8 Jahren
Nicht übel. Geisenau vor 8 Jahren
Über 100.000 Smart-Besitzer wurden vergangene Woche mit ihrer 'S-Klasse Rettungskapsel' (Smart) in die Werkstatt gebeten. Grund: Das Auto ist zu klein! ;-) Gisbört vor 8 Jahren

Retourkutsche

prompte Antwort auf z.B. eine Beleidigung oder eine blöde Bemerkung

User male 48 Klarubeck (Bremen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Kommt wie ich gerade hörte aus Berlin, da steht auf dem Brandenburger Tor eine Tussi in einer güldenen Kutsche drauf. Diese wurde ca. 1806 durch die Franzosen geklaut, 8 Jahre später allerdings wieder von den Preussen zurückerobert und wieder auf das Tor gehieft, die Retourkutsche ward geboren. Dr. zoris borrn vor 10 Jahren