Trend 128 Gerade im Trend: Hieper
Velo
Kaschemme

Kaschemme

Der Begriff Kaschemme wird zur Bezeichnung besonders heruntergekommener Kneipen mit erlesen widerlicher Klientel benutzt, wo sich Kriminelle, Asoziale, verkommene Gestalten und Leute, die nichts mehr zu verlieren haben, aufhalten, und um auch auszudrücken, dass es dort stinkt und schmutzig ist.

Peter: "Gehn wir noch ins XXXXX?" Rainer: "Was, diese Kaschemme? Da haben doch sogar die Küchenschaben Hautkrankheiten!" Werner zu einem Freund: "Ich war neulich im XXXX. Was da für Volk rumlief: Wi-der-lich! Die reinste Kaschemme!"

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128

Kaschemme

Eine Kaschemme beschreibt eine nicht so ansehliche, fast hässliche, Frau. Diese würd höchstens, in besoffenem Zustand, zu ertragen sein. Am nächsten Morgen muss sie allerdings schnell gehen.

Thorsten: "Boah, is die geil." Ingo: "Naja, is schon ne ganz schöne Kaschemme."

User male 48 Dave (Sachsen) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128

Kaschemme

oft leicht abwertend für Kneipe, je nach situation aber auch wertneutral gemeint

User male 48 Slizer (Nordrhein-Westfalen) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128
meine Lieblingskneipe heißt tatsächlich so!!! Joker026 vor 10 Jahren