Trend 128 Gerade im Trend: Zipfelklatscher
rumhonken
Denglisch

Denglisch

Denglisch beschreibt meistens eine Art Sprachstil, bei dem Deutsch mit spontan eingedeutschten englischen Wörtern vermischt wird, weil einem die englischen Wörter "cooler" erscheinen oder einem gerade nicht das deutsche Wort einfällt.

1) "Isabelle? Hat sie nicht geleft?" (to leave = gehen) 2) "Ich hab gerade mein System upgedatet." 3) "Gibst du mir mal den Hole-Punch?" 4) (An einer britischen Schule in Chemie bei zwei deutschen Schülerinnen gehört): "Wenn du die Test tube mit den Chemicals über der Flame vom Bunsen Burner holdest, dann reactet der Content durch die Hitze und die Electrons werden auf eine higher energy level gepusht. Beim downcomen auf ein lower energy level kommt dann die Energy der Electrons als Light energy raus, deswegen sieht man da white light."

User female 48 Vollkorn (Niedersachsen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128

Denglisch

Denglisch bezeichnet man Sätze, die vom Satzbau und/oder von der Übersetzung her gesehen eine Mischung aus Deutsch und Englisch sind.

I believe me kicks a horse!

If you think you can beat me over the ear, you are heavy on the woodway.

Have you an egg on the head?

I bird my girlfriend.

Mecklencaste-in front of-Pommern

I think I spider.

I thought I fall from all clouds.

Tell me nothing from the horse!

Ear-gas-puree

It's opensightly that you one on the waffle have.

If you don't speak Gernglish but real good English, then people may tell you that so fast nobody your English after makes.

User male 48 Klops (Baden-Württemberg) vor 6 Jahren
Trend 128
Trend 128