Trend 128 Gerade im Trend: Pizza Maradonna
Eimer rauchen

Eimer rauchen

Extreme Abart des Bong-/Wasserpfeifepfeife)-Rauchens. Hierbei wird einer 1,5-Liter-Plastikflasche der Boden rausgeschnitten und selbige auf einen Eimer Wasser gesetzt. Dann füllt man den Innenraum mit Marihuana-Rauch und drückt die Flasche, während man den Mund an der Flaschenöffnung hat, nach unten. Dabei wird eine grosse Menge THC-haltiger Rauch ungefiltert in die Lungen gedrückt. Nur für hardcore-Kiffer...

  • Boah, ey, haste schon mal Eimer geraucht?
  • Ja klar! Echt krass, aber hast du schon mal'n See geraucht? Oder'n Ärmel?
User male 48 Anonym (Berlin) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128
Auch bekannt als "einen Eimer ziehen" oder "eimern". Die Konsumform (das sei der Vollständigkeit halber erwähnt) erstreckt sich über sämtliche gasförmig konsumierten Toxine (z.B. auch Tabak oder Tee oder...). Unter Anwendung des Prinzips bleibt der "Eimer" eine Variable (auch wenn dies die häufigste Konsumerscheinung ist) und wird durchaus auch durch einen See, das Waschbecken, eine Badewanne oder andere Flüssigkeitsspeicher (jeweils immer in Kombination "x - ziehen; x - rauchen") substituiert. Siehe hierzu auch "einen Spühlkasten ziehen/rauchen". Chucknorris88 vor 12 Jahren