Trend 128 Gerade im Trend: Sackklatscher
panschen

panschen

Das Strecken von Alkohol. Z.B. in Gaststätten/Bars/Discos werden billigere Flüssigkeiten Alkoholika beigemischt um einen höhren Gewinn beim Verkauf zu erzielen.

Kurt: Uha, schmekt das scheiße! Schenken die hier Lightbier aus oder was? Uwe: Mhh, ich glaub die haben das Bier mit Wasser gepanscht!

User male 48 Breedmaster (Nordrhein-Westfalen) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128

panschen

Beschreibt den Vorgang des Streckens von Drogen (z.B. Koks)

(folgendes Beispiel ist sinnfrei)

"Wenn ihr Koks mit Mehl panscht, dann schwächt das das Suchtgefühl eurer Kunden, also nehmt am besten Backpulver zum Strecken. Dann könnt ihr die normale Menge zum doppelten Preis verticken. Doch wenn ihr zuviel Backpulver nehmt, dann kommt der Kunde und booom verpasst euch 'ne Kugel zwischen die Augen.

Also merket: Der ehrliche Pusher wird von Bullen umzingelt, doch beim klugen Panscher stets die Kasse klingelt."

User male 48 Mongo (Berlin) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128
Hammergeil Luvr69 vor 13 Jahren
Lord of the Weed! *lol* Werwolf vor 13 Jahren
Naja, ob man das Weed mit Backpulver streckt, wage ich zu bezweifeln xD Moppi vor 13 Jahren
Das bezieht sich doch auf das Koks. Luvr69 vor 13 Jahren
Ja, aber es stammt aus der Filmverarsche "Lord of the Weed": Die ersten 20 Minuten des Herrn der Ringe neu synchronisiert. Siehe Eintrag in deutscher Wikipedia. Werwolf vor 13 Jahren