Trend 128 Gerade im Trend: Säuferbalken
Schnorrer
Schmog

Schmog

Eigentlich heisst es richtig: Schmock Im Jidischen bedeutet das soviel wie ein schlampiger Schmierfink einer Journalie

User male 48 Cebillon (Bayern) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

Schmog

Schmog wird auch abwertend als anderes Wort für Menschenn) der neuen sozialen Unterschicht und sehr wenig gebildete Leute verwendet.

A: Ich war gestern wieder mit der U-Bahn unterwegs, mensch die Dreckskinder können nichtmal richtig Deutsch. B: Sind halt Schmogs!

User male 48 Lord (anderes) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128

Schmog

Schmog ist ein Schimpfwort für eine Person, die nie Zigaretten_schneiden) hat und deshalb immer bei seinen Mitmenschen nach einer Zigarette fragt.

Er: "Hast Du mal eine Zigarette für mich?" Ich: "Nein, kauf dir selber welche du Schmog!"

User male 48 Necrostar (Niedersachsen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128

Schmog

Das Wort "Schmog" kommt ursprünglich aus dem Jiddischen und bedeutet Schwanz (vulgär)

User male 48 Themisterc (Bayern) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128