Trend 128 Gerade im Trend: auf Kombi
Schmog
Schnorrer

Schnorrer

bei uns sind Bettler sind Bettler; Bettler bitten (mehr oder weniger höflich) um eine Zuwendung.

Schnorrer sind für uns "eine eigene Rasse"...

Schnorrer meinen einerseits, sie hätten Anspruch auf das, was sie von Dir fordern, sei'n's nun eben Zigaretten, Bier), Sättigungsbeilagen oder auch Gefälligkeiten... erstgenannte würden ja eh nur "verbraucht bevor sie schlecht werden können"...

"Gute" Schnorrer andererseits geben Dir dabei auch noch das Gefühl, dass sie Dir ja eigentlich einen Gefallen tun, indem sie Dich vor dem bösen Nikotin, dem Teufel Alkohol oder diesen lästigen Kalorien bewahren, sich quasi für Deine Gesundheit opfern bzw. - bei Gefälligkeiten - Dir eine Möglichkeit bieten, dass Du Dich als wertvolles Mitglied dieser Gemeinschaft/Gesellschaft profilieren oder zumindest fühlen kannst...

Bettler: "hasse mal 'n Euro für mich?" (höflich wäre dann noch mit "bitte"...)

Schnorrer: "Gib mal 'n Euro... Du gibst ihn doch sonst eh bloß sinnlos aus..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa einem Jahr
Trend 128
Trend 128

Schnorrer

Ein Schnorrer ist eine Person die irgendwo rumlungert und andere Mitmenschen anbettelt, z.B. nach Essen, Geld oder Zigaretten.

Er: "Hast du eine Zigarette für mich?" Sie: "Nein du Schnorrer!"

User male 48 Necrostar (Niedersachsen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128