Trend 128 Gerade im Trend: Römisches Roulette
Terpen-Teen

Terpen-Teen

Wortspiel mit Terpentin.

Kinder und Jugendliche gehen zur Drogerie statt zum Drogendealer und schnüffeln sich zu bis zum Exodus für einen winzigen Moment überirdischer Euphorie:

Butan-Gas aus Deosprays, Lösungsmittel, Haarsprays, Filzstifte, Nagellackentferner, Klebstoffe und Verdünnungsmittel.

Die Anwendung ist einfach: Die Stoffe werden in eine Tüte gefüllt und inhaliert. Alternativ kann man sie auch auf Tücher träufeln oder sprühen und einatmen.

Ein Freund von mir ist Sozialarbeiter und veranstaltet u.a. Konzerte. Nach einem solchen, bei dem überwiegend Jugendliche zugegen waren, ist nach seinen Worten bei den Aufräumarbeiten sage und schreibe ein ganzer Müllsack voller gebrauchter Schnüffelutensielien zusammengekommen.

Fritz-Kevin: "Ey, Moment mal, was hast'n Du für'n Auftrag, Du Kunde?! Bist Du hier der Zeremonienmeister bei ver.di, oder wieso führst Du hier so'n Veitstanz auf?"

Brunhilda: tuschel "Nee, komm', laß den ma' machen. Der Typ hat gerade 'ne urste Wahrnehmungsverzerrung, schnüffelt Lösungsmittel. Bei dem fangen gerade die Eiweißmoleküle im Hirn an zu klumpen...."

Fritz-Kevin: "Na hömma, egal wie! Ich laß mich doch von so 'nem Terpen-Teen nich' schlau machen, od'rr?!"

User male 48 Gisbört (Bayern) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128

Terpen-Teen

kleine rotzgören, die sich wunder wie toll fühlen. grad mal 16 und ne fresse haben wie sonst was. am besten mit ner angezündeten zigarette draufschnippen... hehe, ma sehn was passiert... ^^

User male 48 Mr.bojingles (Brandenburg) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128