Trend 128 Gerade im Trend: Porzellansyndrom
Geraffel
Raffel

Raffel

Reibeisen, um Gemüse, Käse und Schokolade in kleine Stücke zu zerteilen. das zu zerteilende Gut fällt durch Löcher in einen Auffangbehälter oder direkt aufs Essen.

als Verb: raffeln.

"kannst ja schon mal die Karotten raffeln..."

User male 48 Carilian (Bayern) vor etwa 3 Monaten
Trend 128
Trend 128
Bezug zum Mund(werk); das Gebiss zerkleinert ebenfalls Lebensmittel... Zahnspange: würde ich allenfalls auf die "fest installierten" anwenden, an denen man wohl auch Gemüse und Schokolade raffeln könnte... Carilian vor etwa 3 Monaten
Unterschied zur Raspel: keine Löcher; das zu raspelnde Gut fällt an der Raspel vorbei (ist zugegebenermaßen eine wohl eher akademische Unterscheidung, aber geraspelt wird auch an Holz...) Carilian vor etwa 3 Monaten

Raffel

In Verbindung mit dem Präfix "Zahn-" ist die Raffel eine Zahnspange.

User male 48 In.mir.rockt.es (Baden-Württemberg) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128

Raffel

Synonym für Maul, Mund etc.

"Halt die Raffel!"

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128