Trend 128 Gerade im Trend: Erdnuckel
Lauti
Leichenfledderer

Leichenfledderer

Jemand, der Verstorbene ausraubt. Ist in Kriegen beliebter "Sport". Als Leichenfledderer wird auch jemand bezeichnet, der hofft, bei einem Erbe ein Schnäppchen zu machen oder schon vor Bekanntgabe des Testaments/Vermächtnisses für Tatsachen sorgt.

Dieter: "Der Claas ist verstorben. Mal sehen, ob ich seine Münzsammlung kriege." Gustav: "Du bist echt ein Leichenfledderer, der ist noch nicht unterm Rasen und du spekulierst schon auf Erbe."

x-beliebige Soldaten in einem x-beliebigen Scheißkrieg irgendwo: Soldat 1: "Woher hast du die Goldkette?" Soldat 2: "Von einem xxxxxxxxx." Soldat 1: "Der hat sie dir einfach so geschenkt?" Soldat 2: "Er hatte keine Wahl, er war tot."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
-auch jemand, der sich an ne ältere Person ranmacht, um an deren Geld zu kommen Dritterzahn vor etwa einem Jahr