Trend 128 Gerade im Trend: urst
Hossa!
fies

fies

Es kann mehrere Deutungen für das Wort "fies" geben. "Fies" ist im allgemeinen jemand der hinterlistig, gemein ist. "Fies" kann aber auch einfach angewendet werden wen etwas oder jemand auch einfach nur grottig schlecht ist.

P1: "Hast du den Tom letztens mal wieder gesehen?" P2: "Boa ja! Der hat hat sich ja mal einen echt "fiesen" Schnauzer stehen lassen."

User male 48 It'saredone (Baden-Württemberg) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128