Trend 128 Gerade im Trend: Kurix
Döner Corvette

Döner Corvette

Als Döner Corvette bezeichnet man einen BMW 316i. Also einen typischen Türken 3er. Auch gerne als Cabrio Version gesehen.

Simon: " Schau mal da, der 3er BMW" Christian: " Achso, du meinst die Döner Corvette"

User male 48 Evoevo!! (Hessen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Warum heißt der dann nicht Döner BMW? Der_jäger vor 12 Jahren
Na ganz einfach, das sich jeder Türke in seinem 316er BMW fühlt, als würde er die schärfste Corvette der Welt fahren. Evoevo!! vor 12 Jahren
Fühlen können sie doch was sie wollen, nen dreir bleibt ein dreier, nur Du mußt ihnen das Gefühl vermitteln, dass sie in einem sitzen, der Bei Mercedes Weggeworfen wurde. Verstehste was ich meine. In Berlin gibt sich noch nicht mal mehr nein Türke mit nen 316er ab. Der_jäger vor 12 Jahren
Die Cabrio-Version wird ja meistens selber modifiziert: "Ich haben gemacht Cabrio aus 3-er BMW-mit Flex"!! (frei nach Dragan und Alder). 1982-ndw vor 10 Jahren
Akku-Flex? Cocolino vor 10 Jahren
Komisch, ich hab in Krankbankfrankfurt auch schon eeeewich keinen 316i mehr gesehen, die Aso-Türks, die auf dicken Schluffen unnerwegens sind, fahren jetzt alle konkrasse 5er BMW mit kongkrätt Flipflop-Lackierung ;-))) Speckkäfer vor 8 Jahren
Weil die Russen auf das Teil umgestiegen sind. Hier zumindest. Bad boy vor 7 Jahren
War das nicht eher der 3er E36?.. die Döner-Corvette mein ich... Docdos vor 7 Jahren
Mercedes Bünz ist die wahre Döner Corvette . BMW ist die Eselskarre für Teppichflieger. Also Fledermausschice die von Affen gefressen wurde und später zum Islam konvertiert ist. Digitaldouchebag vor 2 Jahren