Trend 128 Gerade im Trend: Sackmusik
Klothilde
Zores

Zores

in Hessen gebräuchlich für Ärger (jiddisch?)

"Jetzt mach' net so 'n Zores und setz dich wieder!"

User male 48 Herr_cooles (Hessen) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128
jep Shadowcrow vor 13 Jahren
Zores nennt man auch "Gesindel". Erweiterung: "Zores in Bixe" (Bixe=Büchsen) für Autobahnstau. Krischan vor 11 Jahren
Auch in anderen Bundesländern gebräuchlich. Kommt tatsächlich aus dem Jiddischen. Werwolf vor 11 Jahren
welcome home wlf ;- Shadowcrow vor 11 Jahren
Thx a lot! *ggg* Werwolf vor 11 Jahren
Zores im Jiddischen, Za'rot im Hebräischen, bedeutet "Sorgen, Kummer". Abgeschliffen wird der Begriff auch in "Gib ihm Saures!" benutzt. Mag gibt also jemand nichts Saures, sondern Sorgen und Kummer. Werwolf vor 11 Jahren