Trend 128 Gerade im Trend: Hieper
Schniepel

Schniepel

1: kurzes Stück Material, das irgendwo dran hängt und im Endeffekt nicht gebraucht wird.(Lasche, Zipfel, Faden)

2: primäres männliches Geschlechtsorgan

"Kacke, jetz is mir der Schniepel zum uffmachen vonne Milchtüte abjerissen..."

"Da is vorne so'n Schniepel dran, den musste abschneiden..."

"Da hat der Peversling mir doch echt mitten inne Hasenheide sein' Schniepel jezeicht..."

User male 48 Kampfbrot (Berlin) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

Schniepel

Ausdruck aus dem PC-Fantasy-Rollenspiel "Sacred" und "Sacred 2". Hört man sehr häufig, wenn sich die Spielfigur innerhalb eines Goblin-Gebietes bewegt.

Wenn die Spielfigur schwach oder schwächer als die im Gebiet vorherrschenden Geger sind: "Schniepel!! schlag ihm dem Kopf ab, ich brauch nen neuen Aschenbecher!!"

ist man stärker: "Du bist kein Schniepel!! Du böse böse böse böse.."

User male 48 Docdos (Bayern) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128

Schniepel

Anderes Wort für Penis. Scherzhafte Version für das männliche Geschlecht.

User male 48 Schuakremsepp (Bayern) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128