Asche
druckbetanken

druckbetanken

Eigentlich aus dem Militär- und Rennsportbereich kommende Bezeichnung für extrem schnelles Tanken; in diesem Fall für ein ordentliches Saufgelage verwendet.

Jochen: "Heute Abend gibt's erst mal richtig Druckbetankung." Peter: "So muss das sein, ich bin dabei!"

User male 48 Mongo (Berlin) vor 15 Jahren
Trend 128
Trend 128

druckbetanken

Saufen mit dem Ziel, schnellstmöglich betrunken zu werden. Z.B. vor dem Diskobesuch.

User male 48 Da rookie (Hamburg) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128

druckbetanken

Heftigen Sex haben, durchaus positiv gemeint.

"Jetzt gehen wir schön in die Kneipe einen heben. Heute abend hol' ich dann die Sabsi vom Bahnhof ab und werd' sie erstmal richtig druckbetanken."

User male 48 Peerbr (Nordrhein-Westfalen) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128