Trend 128 Gerade im Trend: bügeln
Wippstert

Wippstert

Kommt aus dem Plattdeutschen und beschreibt eine hibbelige, nervöse Person. Ist eher witzig gemeint, als ermahnend.

Kind sitzt mit Vater am Essenstisch und hampelt rum, weil es raus spielen will. Vater: "Watt büst du denn fürn Wippstert?!" Kind: "Was ist denn ein Wippstert?" Vater: "Wippstert is ener der ni ruhig sidden kann."

User male 48 Daggett doofus (Schleswig-Holstein) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128