Trend 128 Gerade im Trend: Reitprinzessin
wühlen
Ich bin zu hart zum Gehen, ich muss fahren...

Ich bin zu hart zum Gehen, ich muss fahren...

Beschreibt scherzhaft den Zustand zu betrunken (in den meisten Fällen, jedoch wahlweise auch anderer ursächlicher Konsum) zu sein um gehen bzw stehen zu können und deshalb auf das KFZ als Fortbewegungsmittel zurückgreiffen zu müssen. Der Scherz liegt dabei im Auge des Betrachters je nachdem ob die Aussage als wahr angenommen wird oder nicht.

Jens: "Ja scheiss die Wand an Klauser, du siehst ja garnich gut aus..." Klaus: "Ich weiß, ich bin zu hart zum gehn, ich muss fahrn."

User male 48 Friend of chucknorris88 (Mecklenburg-Vorpommern) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128