Trend 128 Gerade im Trend: Houdini-Trick
Timbuktu
bis nach Meppen

bis nach Meppen

Ugs. für große Entfernung, große Menge oder einfach nur als Bekräftigung zu verwenden.

Horst: "Ey, hast Du gestern gesoffen? Du hast 'ne Fahne bis nach Meppen!"

Jule: "Ich hab' heute bis nach Meppen Hausaufgaben auf."

User male 48 Stephan-hb (Bremen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
Das kommt vom ehemaligen National- und Bundeligatorwart "Toni" harald Schumacher. Als er in Köln gekündigt bekam (wegen seines Skandalbuchs Anpfiff) nahm ihn der abstiegsbedrohte FC Schalke 04 unter Vertrag. Schumacher wurde fast zur Schießbudenfigur, so ließ ihn seine Verteidigung im Stich. Auf die Frage eines Reporters ob er auch in der 2 ten Liga zwischen den Pfosten im Dienste des FC Schalke stehen würde antwortete Schumacher: "Ich fahre doch von hier nicht nach Meppen". Meppen spielte zwar damals in der 2 ten Bundesliga, war aber eine wirklich kleine graue Maus und bis zu diesem Ausspruch hatte fast keiner mitbekommen dass der Verein tatsächlich dort spielt, war also ehe unbekannt. Nach dieser Aussage war Meppen in aller Munde und der Auspruch von hier nach Meppen war geboren. Darkroot vor 7 Jahren
Astreine Erklärung, Master darkroot! Wieder was gelernt. Spitze!! Gisbört vor 7 Jahren
Wird hier bei uns noch mit: "Bis nach Meppen *Süd*" verstärkt Cocolino vor 7 Jahren