Trend 128 Gerade im Trend: Fortnite Jungfrau
fjen
kränk
Wayne

Wayne

Die Ursprungsformen von "Wayne" waren " Wayne interessiert's" bzw. "Vain interessiert's".

Diese wurden von T. P. Kreidler und S. Faaß im nördlichen Baden-Württemberg in den 90ern in den Umlauf gebracht.

Der Spruch hatte ein mal mit dem Schauspieler John Wayne zu tun und zum anderen mit dem Titel "Mr. Vain" von der Gruppe "Culture Beat" aus dem Jahr 1993, welcher ein Nummer-Eins-Hit war. Damals lief "Mr. Vain" in den Diskotheken hoch und runter, war somit regelrecht im Gehör zugegen. Man fragte sich immer wieder, wer eigentlich dieser mysteriöse "Mr. Vain" im Lied sein soll? T. P. Kreidler war zudem Fan der John Wayne Filme.

Der Spruch entstand aus Jux heraus in einer Disco.

T. P. Kreidler fragte damals im Zusammenhang mit dem Lied: Weißt du wer John Wayne ist?

Und als Antwort bekam er von S. Faaß: Vain/Wayne interessierts?

Alle lachten hierauf und blieb somit in Erinnerung.

Der Spruch machte in der damaligen Clique schnell den Umlauf, so dass auch andere diesen mitbekamen und sich halb totlachten.

Heute kennt man diesen Spruch in fast ganz Deutschland.

Letztlich stellt der Satz "Wayne/Vain interessierts" so viel wie "ist mir doch egal" bzw. "was interessiert es mich" dar.

Kurz und knapp heißt dies heute einfach nur noch "Wayne". Man sieht es inzwischen oft auch falsch geschrieben als "Wayn" ohne "e". Dieses "Wayn", ebenso der bekanntere Künstler namens Lil Wayne, haben aber nix mit dem "Ist-Mir-Egal-Wayne" zu tun.

Ein Synonym ist das ebenso bekannte "ist mir latte".

Ähnlich verhält es sich mit dem Song "Is mir egal" von dem inzwischen leider verstorbenen K. Akboga, dessen Song das selbe aussagt.

Beispiel(e):

Aussage: Schau mal die süße Schnecke da drüben...

Antwort: Wayne/Vain interessiert's?

oder

Frage: Hast du das von dem schlimmen Unfall gehört?

Antwort: (Ist mir völlig) Wayne.

User male 48 Wischiwaschi (Baden-Württemberg) vor etwa 6 Monaten
Trend 128
Trend 128

Wayne

Abgeleitet vom Schauspieler John Wayne ersetzt "wayne" in der Frage "Wen interessiert's?" das Wort "wen" oder auch gleich die ganze Frage.

In der Wendung "Ist mir wayne", steht "wayne für "egal".

User male 48 Der_milch (Zürich) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
und ich dachte dabei immer an den Film "Wayne's World"... Wayne (Mike Myers) und Garth (Dana Carvey) sind zwei Jungs, die einen Piratensender betreiben, mit dem sie die Welt mit allerlei Trivialitäten beglücken, die eigentlich nur sie selbst für ausgesprochen wichtig halten (heute Normalzustand der Medienwelt)... _______ "wen interessiert's?" - "egal wie trivial oder bekloppt... Wayne (von Wayne's World) interessiert sich sicher dafür!" Carilian vor etwa 9 Monaten