Trend 128 Gerade im Trend: Sackklatscher
draufschicken

draufschicken

Jemanden "draufschicken" bedeutet, die entsprechende Person absichtlich zu sticheln, zu ärgern, bzw. "auf die Palme zu bringen" (meist aus Übermut).

A.: "Mann, er hat sich halt so blöde angestellt. Da musste ich ihn einfach noch 'n bisschen draufschicken, sorry."

User male 48 Ovil (Berlin) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128