Trend 128 Gerade im Trend: Tittendachs
Yaya
Okaynis

Okaynis

Das (So-)In-Ordnung-Sein einer Sache. siehe auch Okayheit

Und eine Person, die man wirklich liebt möchte man ja auch lassen, wie sie ist. Nur eben blöd wenn dann eine andere Person mit ihrer neuen, unverbrauchten Tollheit in die gewohnte Beziehungsokaynis einbricht. von: http://jetzt.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/420786/TrkHomeMagTsr12

User male 48 Mohan (Bayern) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128