Trend 128 Gerade im Trend: Ghettofaust
Grind

Grind

Meistens mit Dreck gleichzusetzen.

"Und dann hab ich fast ne Woche lang den Grind nicht mehr von den Fingern abbekommen!"

"Igit, hör auf den Grind unter Deinen Fingernägeln rauszupulen und zu essen!"

"Das Innere meiner Maus ist schon wieder total vergrindet."

User male 48 Schritti (Bayern) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
Interessant! Ich kenne Grind ausschließlich als "Schorf", also die Kruste, die sich über einer Wunde bildet und die gerade heilende Haut vor DRECK schützen soll. Aber den Grind will man ja meistens am liebsten viel zu zeitig abpuhlen und dann blutets wieder und DRECK kommt rein... Naja, genug davon Nepomukine vor 11 Jahren