Trend 128 Gerade im Trend: Spiderman
pestilent
Muschebubu

Muschebubu

Beschreibt ein schummriges Licht, in dessen Atmosphäre es sich gut entspannen, munkeln und Geheimnisse teilen lässt. Eine Muschebubu-Beleuchtung unterstützt zwei Menschen oftmals beim Näherkommen oder Intimwerden.

Atze erstaunt in Kalles Wohnzimmer: "Warum hast du so viele Lichterketten aufgehangen? Voll kitschig!" Kalle im schlauen Ton: "Die Mandy besucht mich heute Abend und mit der Muschebubu-Beleuchtung krieg ich die bestimmt rum."

"Hier ist es schön Muschebubu. Hier mag ich sein."

User female 48 Nepomukine (Berlin) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128

Muschebubu

Soll auf sächsisch soviel bedeuten wie gemütlich oder heimelig, z.B. Muschebubu-Beleuchtung. War letzens in die Medien gekommen durch die Rechtsshow mit Andrea Kiewel, die hat "muschebubu, alles dunkel" gesagt. Viele hatten das aber als "muschipopo" verstanden.

User male 48 Dösbaddel (Saarland) vor 7 Jahren
Trend 128
Trend 128

Muschebubu

Schummrige, lauschige, meist zu dementsprechenden Handlungen eingestellte Beleuchtungsart. Meistens rötlich.

User female 48 K.h. (Berlin) vor 8 Jahren
Trend 128
Trend 128