Trend 128 Gerade im Trend: Bumsklumpen
endst

endst

Grausame Vergewaltigung der Grammatik mit dem Superlativ eines nichtexistierenden Adjektivs (end), die wiederum einen "nicht mehr steigerungsfähigen" Zustand anzeigt.

"Die Party gestern war ja mal endst geil!"

User male 48 Der_milch (Zürich) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
Sei mal nicht so kleinlich, es gibt ja auch den Super-GAU und schon Goethe hat "einzigste" gesagt ;-) Herr_cooles vor 12 Jahren
auch bekannt ohne endendes "t": 'Boa, oida...des is ends der Trottel' Schritti vor 12 Jahren