Säuferbalken

Säuferbalken

In den ganz alten Führerscheinen (also, in den grauen) gabs unten links einen Prüfungsvermerk;

"Vermerk des amtlich anerkannten Sachverständigen oder Prüfers für den Kraftfahrzeugverkehr.)*)

Nach bestandener Prüfung ausgehändigt."

Musste nun aus irgendeinem Grund ein neuer FS ausgestellt werden, dann wurde eben dieser Teil mit einem fetten Balkenstempel diagonal durchgestrichen, weil ja keine neue Prüfung erforderlich war.

Einer der Gründe (wenn auch bei weitem nicht der einzige, man konnte das Teil auch ganz profan verlieren) für die Neuerteilung der Fahrerlaubnis war der Entzug wegen Trunkenheit am Steuer - daher der Name für eben diesen Stempel.

User male 48 Kampfbrot (Berlin) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128