Trend 128 Gerade im Trend: Waldorf-Fick
Gewäsch

Gewäsch

Gewäsch bedeutet in erster Linie hirnloses Gerede oder "Gelaber/Gesülze", kann aber auch als Synonym für Schwachsinn verwendet werden. Manchmal wird auch die Variante "Waschweiber Gewäsch" verwendet.

Bsp1:"Hast du die Rede vom Stoiber zum Transrapid gesehen? Das war so ein Gewäsch!"

Bsp2:"Glaubst du David die Geschichte mit dem Plattenvertrag?" "Ach so ein Gewäsch! Der labert wie immer Müll."

User male 48 Rp ebert (Baden-Württemberg) vor 13 Jahren
Trend 128
Trend 128