Trend 128 Gerade im Trend: Bummelletzter
Trollo
bischa

bischa

"bischa" ist eine Zusammenziehung von "bist ja". Das Du wird meistens weggelassen. Der Begriff wird im Norddeutschen verwendet, von Delmenhorst über Bremen und Hamburg bis nach Mecklenburg.

Antje: "Sach ma, wo hab ich jetz die Schlüssel wieder hingetan?" Silke. "Bischa ganz schön tüddlig, heute." Kerstin zu ihrem Freund. "Bischa schon wieder besoffen!"

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128