Trend 128 Gerade im Trend: Birnenpflücker
Husche
vergenusswurzeln

vergenusswurzeln

Ursprünglich aus dem österreichischen Sprachraum. Synonym für "jmd. beglücken" bzw. "mit jmd. schlafen".

User male 48 In.mir.rockt.es (Baden-Württemberg) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
Nein, kommt nicht aus Österreich. Ist ne deutsche Erfindung, kommt dem Anschein nach irgendwoher aus Norddeutschland. Wischiwaschi vor etwa 12 Monaten

vergenusswurzeln

Das Wort "vergenusswurzeln" ist ein umgangssprachliches, verniedlichendes Synonym für Sex haben bzw. jemanden auf sexueller Ebene vernaschen oder auch verwöhnen bzw. verführen zu wollen.

Die Herkunft des Wortes ist nicht erwiesen.

(Ich selbst kenne es aus dem norddeutschen Raum.)

Beispiel:

"Schatzi, ich möcht dich heut mal so richtig vergenusswurzeln."

User male 48 Wischiwaschi (Baden-Württemberg) vor etwa 12 Monaten
Trend 128
Trend 128