Schachelprinz

Schachelprinz

Subst., meist südländisch-orientalische Vertreter des männlichen Geschlechts, bevorzugtes Alter zwischen 16- 25, besondere Merkmale: Fahrzeug: 95 % fahren einen schrottreifen 3er BMW (Bei Mercedes weggeschmissen/ Bring mich Werkstatt) den sie mit ihren letzten Pinunsen vom Harz IV oder krummen Geschäften "gepimpt" haben. Aus den Boxen dröhnt entweder Ballabummballabummballabooomph yo hip hop" oder die Stimme eines wohl unter starken Schmerzen leidenden Sängers, der für uns deutsche in einer unverständlichen Sprache versucht, seinem Schmerz Luft zu verschaffen. Der typische Schachelprinz kleidet sich meistens in G-Star Hosen und diversen Marken-Shirts. Sein After Shafe ist relativ abgefliedert (3. Assoziation) und der Haarschnitt gleicht eher einem Unfall beim Frisör. Der Hauptreffpunkt der Schachelprinzen ist meistens eine Spielhalle oder ein Parkplatz, wo sich dann mehrere dieser Exemplare zu kleinen Grüppchen versammeln und gemeinsam die weiblichen Passanten belästigen. Ist doch klar, alleine haben sie Angst, denn schliesslich sind sie nur in der Gruppe stark...

User female 48 Azana (Nordrhein-Westfalen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
Der Eintrag gefällt mir besser. Der_jäger vor 11 Jahren
Yep, ist mir auch schon aufgefallen, das die Teppichfliegerfraktion immer häufiger im Weg steht und sie es selbst garnicht merken, weil wir ja zur "Köterrasse" gehören und uns übersehen muß. Parken wie die Sultans (also überall dort, wo kein Deutscher sich mit IQ oberhalb einer Eieruhr sich das trauen würde) Hier fahren sie AMG, aber an ihrer Fahrweise erkennt man schnell, das sie letzten Monat noch mit einem Eselskarren unterwegs gewesen sein müssen oder ihren Führerschein bei einer Corn Flakes Packung - Lotterie gewonnen haben müssen. Also Willkommen in Almanya. Digitaldouchebag vor 2 Jahren