Trend 128 Gerade im Trend: Römisches Roulette
Dein Stammbaum ist ein Kreis

Dein Stammbaum ist ein Kreis

Wird verwendet um anzudeuten, dass der Gegenüber aus einer Region zu stammen scheint, in der viel Inzucht herrscht.

User male 48 Mistacanista (Hamburg) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128
So geil! Kennt man den Urheber? Kommt das aus nem Film oder so? Bike-gott vor 6 Jahren
Urheber scheint wohl die Gruppe 'Knasterbart' zu sein mit dem bedeutungsschwangeren Liedtitel "Mein Stammbaum ist ein Kreis". nachfolgend Auszüge aus dem Songtext: "Jetzt haltet mal die Schnauze und lauscht meiner Geschichte Einst heiratete ich aus Liebe eine alte Witwe Die hatte eine Tochter, die bereits erwachsen war und mit ihr vermählte sich mein alter Papa Ich musste etwas stutzen, denn mir wurde klar, dass mein Vater jetzt mein Schwiegersohn geworden war und mein Töchterlein nahm meiner Mutter Platz, denn schließlich war sie ja die Frau von meinem Paps oh mein Stammbaum ist ein Kreis ein paar Monate später bekamen wir nen Sohn und bei seiner Geburt war der gleichzeitig schon der Schwager meines Vaters als Bruder seines Weibs und als Bruder meiner Mutter war der auch mein Onkel gleich Kurz darauf bekam dann auch meine Stiefmama die simultan auch noch meine Stieftochter war enen kerngesunden Sohn der so mein Bruder wurde und ebenso mein Enkelkind, das war ja das absurde! Mein Stammbaum ist ein Kreis Ja sein Stammbaum ist ein Kreis Mein Stammbaum ist ein Kreis! Ist ja ekelhaft! Ich weiß! Mein Stammbaum ist ein Kreis Weil Enkelsohn und Bruder meines Weibes Tochters Sohn war Wurde meine Ehefrau sogleich auch meine Oma Das ist ja ganz natürlich denn schließlich war sie ja meines Enkelkinds und meines Bruders Großmama Ich bin der Bruder des Sohns der Tochter meiner Frau und ihr merkt es alles schon, das macht mich ganz genau zu ihrem Enkelkind, ich bin der Mann von meiner Oma So wurde Fummelfips sein eigener Opa Genau!" Gisbört vor 2 Jahren
Das ist ein Genpool! Billythekid vor 2 Jahren
Na, Gisbört? - wie geraten eigentl. deine Versuche, dir selbst eine Erektion anzuschreiben? Die Blamage der 'ewigen Detumeszenz' ist bestimmt nicht einfach zu schlucken, oder? Dritterzahn vor 2 Jahren
Ach, weißt Du, schon der bloße Kommentar-Kontakt mit Spacken wie Dir auf MM kann irrversible Charakterschäden verursachen - und ich steh' halt net sooo auf Charkteraids!!!! Deswegen macht's mir nix aus, mal'n Weghalter zu machen. Darüber hinaus hab' ich keene Böcke, mir Streß zu machen, denn zum einen entsteht Streß, wenn das Gehirn dem Körper verbietet, jemandem in den Arsch zu treten, der es verdient hat. Und zum anderen ist Streß der Hauptgrund für tägliche Kontakte mit Idioten (stammt übrigens von Einstein) !! Daher ist die "Blamage der ewigen Detumeszenz" no problem for me, denn wer weiß, vor welchem größeren Unglück mich das Pech in dem Falle bewahrt hat.... Gibt's soweit Fragen?! Gisbört vor 2 Jahren
Schon gut. Cui bono? Jemand hat mal das Versiegen der Sexualität als etwas durchaus Befreiendes beschrieben - so als wäre er zuvor, als noch der Sexus sein Leben diktierte, 'wie an einen Idioten gekettet gewesen' ^ ^ . In gelassener Erwartung, Dritterzahn vor 2 Jahren
das Lied von Knasterbart gibt's übrigens bei Utube... ich glaub' allerdings nicht daran, das die Jungs auch Urheber der Geschichte sind. Carilian vor etwa einem Jahr