Muschi, Muschi, Muschi...

Muschi, Muschi, Muschi...

Dieser Auspruch ist ein weiterer der von Katzenliebhabern) geprägt wurde. Wie auch "Feine Muschi!" ist dieser Begriff doppeldeutig! Dieser Auspruch wird meist nur in Kombination mit einer Katze verwendet unter Menschen wird dieser Begriff wahrscheinlich nur in der Prostitution angewandt.

Berühmt wurde dieser "Auspruch" in der Sendung Galileo vom Unterschichtfernsehsender(und seit neusten UFO-Sender) ProSieben. Dort streichelte der jüngere Klon von Aiman Abdahlah eine Katze während einer Zwischensequenz und verwendete genau diese Aussage!(Es ist nicht sicher ob er die Katze meinte oder die Produktionsassistentin hinter der Kamera)

A(Katze streichelnd): Muschi, Muschi, Muschi...

User male 48 T.k. (Berlin) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Meldet man sich nicht im Land der aufgehenden Sonne am Telefon in etwa so? Teekamel vor 10 Jahren
Wie sang schon Elvis Presley seinerzeit: "Muschi denn, Muschi denn aus'm Mädele hinaus...." Gisbört vor 10 Jahren
@Huhnfisch: Nur zweimal für den Gruß am Telefon, oder? Moppi vor 10 Jahren
jep, und mit o statt u Teekamel vor 10 Jahren
feuchtraumbeseitigung muschi... Ypsilon vor 10 Jahren
Nach ihrem Ausscheiden aus dem RTL-Dschungelcamp - wobei "Ausscheiden" in diesem Zusammenhang 'ne völlig neue Bedeutung bekommt - hat die "Schauspielerin" **Radost Bokel** erfahren, dass ein Ex-Freund ein Sex-Video im Internet verkauft hat. Der bestreitet, **"Momo"** erpresst zu haben. Der Titel dieses Sex-Videos laut Stefan Raab: **Mumu**! Gisbört vor 7 Jahren
Heißt bei uns Miez,Miez,Miez. Bad boy vor 7 Jahren
Kannste mal ´ner schönen Fraahh hinnerherrufe...KLATSCH!!!!!! 1982-ndw-neu!! vor etwa einem Jahr