Trend 128 Gerade im Trend: Bimbo
Bonzen
huschig
Otto Normalverbraucher

Otto Normalverbraucher

Otto Normalverbraucher war früher der Begriff für den Durchschnittsbürger. Wurde dann durch Erika und Max Mustermann abgelöst. Der Begriff ist aber heute noch in Gebrauch.

"Schau dir dieses Behördendeutsch an. Wie soll Otto Normalverbraucher da durchsteigen?" "Das ist für Otto Normalverbraucher unerschwinglich."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128
war vor allem in den Wirtschaftswunderjahren der 1950er gebräuchlich. wurde da geprägt durch den Film "Berliner Ballade" mit - dem damals noch schlanken - Gert Fröbe... Carilian vor etwa 4 Monaten