Trend 128 Gerade im Trend: Minett machen
Lach-Gras
anpummeln
5. Kolonne

5. Kolonne

So bezeichnet man Personen oder Gruppen, die heimlich oder subversiv an einem Umsturz der bestehenden Ordnung arbeiten. Im Gegensatz zum fünften Rad am Wagen ist die Kolonne aber sehr aktiv.

Sie sind verdächtig, die fünfte Kolonne des Terrors in Amerika zu bilden.

User male 48 Krischan (Hessen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128
mehr als genial!!! Peterb vor 9 Jahren
klasse, Begriff von 1936:-( Master cologne vor 9 Jahren
Genau genommen ist der sogar noch älter, entweder russischer Bürgerkrieg ("5. Armee", 1917) oder sogar bis Karl Marx zurückverfolgbar (1848). Auf Wikipedia geht man sogar im weitesten Sinne bis zu den Israeliten im AT zurück :-) Krischan vor 9 Jahren
Der Begriff wurde sehr häufig während des Kalten Kriegs von konservativen Parteien benutzt, um sozialere oder fortschrittlichere Parteien und Gruppen als "Fünfte Kolonne Moskaus" zu diskreditieren. Werwolf vor 9 Jahren
Jo, genau ! Heiner Geißler war es (früher ein aufrechter Antikommunist), der das Wort von der “5. Kolonne Moskaus” prägte. Damit brandmarkte er als CDU-Generalsekretär in den 80er Jahren Teile der Friedensbewegung, die seiner Meinung nach vom KGB und der Stasi gesteuert wurden. Gisbört vor 9 Jahren
Erdogan forderte 5 Kinder von jeder Dürkin (siehe 'Dürke') - zwecks friedlicher Uebelnahme Dschlands durch die Gottessoldaten der Unheilsarmee. Dritterzahn vor etwa 2 Monaten