Trend 128 Gerade im Trend: Bumsklumpen
Poppers
Im Kopf brennt noch Licht, aber es ist keiner daheim

Im Kopf brennt noch Licht, aber es ist keiner daheim

Bedeutet, dass man so dermassen fertig, müde oder besoffen ist, dass eigentlich im Moment gar nichts geht. Prima Erwiderung auf die blöde Frage "wie gehts?". In der Vergangenheitsform verwendbar für fehlende, frühe Kindheitserinnerungen. Ganz böse Leute sagen das über Wachkomapatienten.

A: Wie geht's? B: Im Kopf brennt noch Licht, aber es ist keiner daheim.

oder

Daran kann ich mich nicht mehr erinnern, im Kopf brannte zwar Licht, aber es war noch keiner daheim.

User male 48 Krischan (Hessen) vor 12 Jahren
Trend 128
Trend 128