Trend 128 Gerade im Trend: Pissflitsche
Lügenbaron

Lügenbaron

Ein Lügenbaron muss nicht unbedingt adlig sein. Das Wort bezeichnet einen Menschen, der den Hang hat, Dinge zu behaupten, besonders von sich, die derartig schillernd sind, dass sie einfach nicht stimmen können oder die bei näherer Überprüfung nicht stimmen. Benannt nach dem berühmten Lügenbaron von Münchhausen.

Emmi: "Du, der Karl hat jetzt angeblich nen neuen Wagen, nen Amischlitten." Ingo: "Glaub dem kein Wort, der hat auch behauptet, er hätte mit John Lennon telefoniert, obwohl der schon lange tot ist. Das ist ein echter Lügenbaron." Lisa: "Der Klaus lügt auch das Blaue_herunterluegen) vom Himmel runter. Der Lügenbaron hat mir auch erzählt, er studiert Informatik, und in Wirklichkeit bezieht er Hartz."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128