Trend 128 Gerade im Trend: urst
Pappkrone der Schöpfung

Pappkrone der Schöpfung

Der Mensch ist angeblich die Krone der Schöpfung. Bei manchen Zeitgenossen reicht es leider nur zur Pappkrone, und deswegen wird diese Formulierung als abwertende Bezeichnung genommen.

Susi: "Der Mensch ist ja die Krone der Schöpfung, aber beim Wolfgang hat das wohl nur zur Pappkrone gereicht." Rainer: "Der Flusenberger, der ist bestimmt nicht die Krone der Schöpfung, der ist höchstens die Pappkrone." Manfred: "So, wie der sich benimmt ist der wirklich nur die Pappkrone der Schöpfung."

User male 48 Werwolf (Niedersachsen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
ehrlich gesagt reichts bei einigen noch nichtmal dafür, es ist eher pappmatsch äh pappmache. *lol* hast du heute die "eintragerritis"? ;-) Shadowcrow vor 10 Jahren
Nein, einen kreativen Schub. Werwolf vor 10 Jahren