Trend 128 Gerade im Trend: Vollspacken
Schwengel
Dödel

Dödel

Eigentlich wird mit Dödel in der Ugs. der Penis bezeichnet, aber oft wird damit auch nur die Geringschätzung gegenüber einer (männlichen) Person zum Ausdruck gebracht.

Tanja: "Schau dir mal den Dödel an, VoKuHiLa at its best, der wohnt bestimmt noch bei Mamma"

User female 48 Shadowcrow (Hessen) vor 11 Jahren
Trend 128
Trend 128

Dödel

Neben der Ursprünglichen Bedeutung als lustiges Synonym für "Schwachkopf" wird bei ordinären Jugendlichen und jung gebliebenen der Penis ebenfalls mit "Dödel" bezeichnet. (wahrscheinlich diente die Figur des "Goldständer" aus "Austin Powers 3" als Vorbild, der Austin Powers Foader [sic!] den "Dödel" vergolden wollte)

Orig. Zitat aus "Austin Powers 3: Goldständer": "Daaf isch sein Dödel vagoulden"

User male 48 Xabi (Baden-Württemberg) vor 14 Jahren
Trend 128
Trend 128
Nä, "Dödel" als Bezeichnung für Pimmel gabs schon lange vor Austin Powers Pete vor 13 Jahren