Trend 128 Gerade im Trend: pwnd
Geiler Lack!

Geiler Lack!

Positiver Ausdruck, um meist maskuline Dinge wie z.B. Autos, nackte Frauen oder Bier zu beschreiben. Dabei muss "Geiler Lack!" nicht immer auf das Aussehen bezogen sein. Das Ganze kann aber auch ironisch benutzt werden, bei Dingen die Augenkrebs auslösen, wie in Beispiel drei gezeigt.

Jürgen: "Alder, siehst du die Sahnemuddi da hinten?" Horst: "Geiler Lack! Wirklich Geiler Lack!"

Siegbert (auf der Autobahn): "Schnell! Kopp nach links!" Micha: "Audi R8! Geiler Lack!"

Harry: "Der Typ in dem bunten Hemd ist so ein Depp!" Claus: "Aber geilen Lack hatter!"

User male 48 Masahiko (Nordrhein-Westfalen) vor 9 Jahren
Trend 128
Trend 128