Trend 128 Gerade im Trend: HUBLOT - das Fußballphantom
Fingerkäse

Fingerkäse

Als Fingerkäse bezeichnet man die gräulich bis schwarzen Ablagerungen an einer Computer-Maus. Diese Ablagerungen treten gern im Bereich der linken und rechten Maustaste auf und haben einen bitteren Geschmack ( ähnlich dem des Ohrenschmalz ). Häufige Ursachen für Fingerkäse sind: häufiges Onanieren am Rechner, Verzehr von Pizza & Erdnussflips am Computer, World of Warcraft. Bei nicht-optischen Mäusen, sogenannten "Rollball-Mäusen" führt der Fingerkäse gerne dazu, die Bewegung und Sensorik des Cursors zu beeinträchtigen.

User male 48 Feinkostschmitt (Baden-Württemberg) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
ähem-bitterer Geschmack?! Hast du etwa davon gekostet? 1982-ndw vor 7 Jahren
Klar hat er. Der Name ist Programm! Na Feini, was hast'e gerstern so getrieben? Ich habe 'ne geile Maus geleckt ... Gehmbeu vor 7 Jahren
Keen Wunnda, das der feine Herr Feini aussieht "wie geleckt".... - bei DER Gesichtsarie (--> verleiherte Augen, Scheidenkrampflächeln, Kleiderbügel-Körperhalting, Aalglatt - dass im Vergleich zu ihm 'n Aal wie'n Pelztier ums Eck biegt).... Gisbört vor 7 Jahren