Trend 128 Gerade im Trend: zapzarap
Ficktrophäe

Ficktrophäe

Entlehnt aus dem Englischen ("fuck trophy"). Despektierliche Bezeichnung für ein Kind, speziell ein Baby, das von seinen Eltern stolz herumgezeigt wird, als ob es eine höhere Kunst wäre, ein Kind in die Welt zu setzen.

Genervter Mitarbeiter: "O Mann, muss die dumme Kuh ihre Ficktrophäe auch noch in die Arbeit mitbringen?"

Nicht-genervte Mitarbeiterin: "Aber wie kannst du sowas nur sagen! Babys sind doch sooooo süüüüüüß!"

User male 48 Muechri (Bayern) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Das wäre wohl in Sachen 'Ficktrophäe' sehr geschmacklos, wenn man die "entfernten Verwandten" - also die abgetriebenen Embryonen - in Alkohol einlegt und neben das Porzellankätzchen ins Regal stellt (ähnlich dem Hirschgeweih, das über dem Kamin hängt), so als Zeichen der Fruchtbarkeit, oder?! Gisbört vor 10 Jahren
Wohl eher als Zeichen der Furchtbarkeit... Cocolino vor 9 Jahren
Schaut man sich einige dieser Trophäen an, so muss man unwillkürlich denken, dass es sich nur um Trostpreise handelt. Gehmbeu vor 9 Jahren