Trend 128 Gerade im Trend: Porzellansyndrom
Schnucki
microsoftfreies Büro

microsoftfreies Büro

Von MAC- und Linuxfetischisten angestrebte optimale EDV. Gibt's wohl aber genauso wenig wie das papierfreie Büro. Irgendwo findet sich immer ein bisschen Mirco Soft versteckt. :-))

User male 48 Mibu (Nordrhein-Westfalen) vor 10 Jahren
Trend 128
Trend 128
Doch! Ich hab mal in einer Agentur gearbeitet, da gab es keinen einzigen MS-Scheiß. Nicht einen! Sogar der Personaler und die Akquisietze hatten nen Mac. Traumhaft. Leider sind die inzwischen pleite. Keine Ahnung was das jetzt aussagt??? ;-) Papierfreie Büros gibt es allerdings wirklich nicht. Also zumindest keine in denen WIRKLICH gearbeitet wird ... Nepomukine vor 10 Jahren
Selbst der Bundestag stellt jetzt auf Linux um. Werwolf vor 10 Jahren
im RZ des Bundestages nehme ich an das Linux schon lange läuft. Nach aussen hin merkt sowieso niemand was davon. Ein Abgeordneter der sich mit seinem WinLappi ins BundestagNetz einloggt, sowieso nicht. Mibu vor 10 Jahren
Nepomukine, pleite? Kein Wunder bei den horrenden Anschaffungskosten der Macs :D Asbestzement vor 5 Jahren